Biografie

Geboren in Moskau, musikalische Grundausbildung an der Musikschule Lytkarino, Hauptfach Violine.

 

Schulabschluss 1995. Danach Musikfachschulabschluss in 1999 als Orchester- und Ensemblekünstlerin, Lehrerin für Instrumentalspiel der Fachrichtung Violine an der Staatlichen Fachschule für Musik „Gnesiny“, Moskau.

 

Bachelor Abschluss als Kulturwissenschaftlerin mit der Diplomarbeit „Neue Medien“an dem Moskauer Staatlichen Konservatorium „P. I. Tschaikowski“ in 2003.

 

Zunächst künstlerische Tätigkeit als Geigerin, Kammermusikauftritte in Chemnitz und Umgebung, Komponieren und Musizieren in der russischen Theatertruppe Chemnitz und Mitgliedschaft beim Sächsischen Sinfonieorchester Chemnitz.

 

Seit 2009 intensive freiberufliche Tätigkeit als Musikproduzentin, Sounddesignerin und Filmkomponistin in Berlin. Tonmeisterliches Praktikum beim TELDEX-Berlin in 2011.

 

Hauptstudium und Hochschulabschluss als Diplom-Tonmeister an der Universität der Künste Berlin in 2014.

 

Mitglied im Verband Deutscher Tonmeister e.V.

© 2018 by Natalia Ervits